Basteln ·DIY

DIY Tischkranz

… ich habe mich wieder an ein DIY gewagt! Und muss sagen, mit dem Ergebnis bin ich super zufrieden und finde es ist toll geworden! Zudem lässt es sich den Jahreszeiten entsprechend dekorieren und ist so ein toller Allrounder 🙂

Was ihr für den Tischkranz braucht:

  • Schaumstoffkranz (Durchmesser eurer Wahl)
  • Moos (ich habe welches aus dem Bastelladen genommen, weil es einfach eine tollere, intensivere Farbe hat, und natürlich Jahreszeiten-bedingt 🙂 )
  • farblich passenden Basteldraht
  • evt. Handschuhe (falls etwas abfärbt, wie bei mir das Moos)
  • Zange

Und dann könnt ihr schon loslegen! Legt euch den Kranz und das Moos bereit und drapiert die Flechten wo und wie ihr sie gerne haben wollt. Gleichzeitig umwickelt ihr das ganze möglichst fest und straff mit dem Draht. Ihr könnt hier natürlich auch andere Deko- bzw. Bastelelemente einbauen, eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe ihn schlicht grün gelassen und oben auf liegen momentan rosa Pfefferkörner, die einen tollen farblichen Akzent bieten. Da der Kranz nicht bewegt wird, müssen die Beeren nicht fixiert werden. Achtet lediglich darauf, dass die Flechten möglichst dicht beieinander liegen, sodass der Unterbau gut abgedeckt wird! Na wie gefällt euch das Ergebnis?! 🙂

 

3 Gedanken zu „DIY Tischkranz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha *